Ausbildung zum Beizjäger
Falknerprüfung
Protokolle / Berichte / Statuten
Termine
Mitgliederliste
Greifvogelbestand / Zuchtberichte
Fotogalerie Tagungen
Anmeldeformular für Nachzuchten
Wettbewerb / Vereinsabzeichen
Schweizerische Falknerprüfung



Die SCHWEIZERISCHE FALKNER-VEREINIGUNG (SFV) führt in Zusammenarbeit mit den Kantonen die Schweizerische-Falknerprüfung durch.

Voraussetzung für die Zulassung ist ein Jagdfähigkeitsnachweis. (Jägerprüfung)

Die Prüfung findet nach Bedarf und gemäss Prüfungsreglement statt.

Die Prüfung besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil.

Eine Bewilligung für die Greifvogelhaltung wird erst nach dem Besuch der fachspezifischen, berufsunabhängigen Ausbildung (FBA) oder einem
durch das kantonale Veterinäramt anerkannten Fachkenntnisnachweis erteilt.

Mit dem Bestehen der Falknerprüfung können Greifvögel auch falknerisch (TschV) gehalten werden.

Die Anmeldung zur Falknerprüfung erfolgt über die SFV oder die kantonale Jagdverwaltung.

Prüfungsinfos:

Praktische Prüfung 2017 / 11. Februar /
Ersatzdatum Herbst 2017. Für die Prüfung muss der/die Kandidat/in im Besitz einer Jagdberechtigung sein.
Theorieprüfung 2017 / noch nicht bekannt




 



Prüfungsreglement/Anmeldeformular


reglementexamensuissedefauconnerie.pdf [71 KB]
reglementfalknerpruefung.pdf [65 KB]



Anmeldung Falknerprüfung