Ausbildung zum Beizjäger
Falknerprüfung
Protokolle / Berichte / Statuten
Termine
Mitgliederliste
Greifvogelbestand / Zuchtberichte
Fotogalerie Tagungen
Anmeldeformular für Nachzuchten
Greifvogelhaltung

Bewilligung für die Greifvogelhaltung

Eine Bewilligung wird erteilt, wenn der Gesuchsteller eine nach Art. 197 der TSchV fachspezifische berufsunabhängige Ausbildung (FBA) nachweisen kann und die Mindestanforderungen für das Halten von Wildtieren (Greifvögel) erfüllt sind.

Im Einzelfall kann die kantonale Behörde auch eine andere als die verlangte Ausbildung anerkennen.
(Art 199 / 3 TSchV)

Bei Personen die Greifvögel mindestens drei Jahre ohne Beanstandung gehalten haben, kann die
kantonale Behörde die FBA erlassen. (Haltung vor 1.9.2008)

Die falknerische Haltung bedingt zusätzlich die Schweizerische Falknerprüfung oder eine gleichwertige Ausbildung.



Link zur Tierschutzverordnung

Link zur Jagdverordnung



Falknerische Haltung von Greifvögeln


falknerische-haltung-von-greifvoegeln-vorschla.pdf [888 KB]



FBA

Die fachspezifische, berufsunabhängige Ausbildung (FBA) umfasst 40 Stunden.

Theorieteil mindestens 20 Stunden
Praktischer Teil mindestens 10 Stunden
Praktikum 3 Monate ( nicht in den Kurskosten enthalten)

Das BLV definiert die drei Monate mit 60 Tagen = 300 Praktikumsstunden.
Diese müssen nicht an einem Stück geleistet werden. (Stundenweise)

Kursunterlagen in französischer und italienischer Sprache.
Les supports de cours en français et en italien.
I materiali del corso in francese e in italiano.



Kursangebot / FBA

Die Schweizerische Falkner-Vereinigung (SFV) koordiniert und organisiert die FBA
Anmeldung bei der SFV (Anmeldeformular siehe unten)
Anmeldeschluss ist der 31. Dezember des laufenden Jahres
Durchführung in deutsch einmal jährlich sofern mindestens 10 Anmeldungen (max. 22)
Kursunterlagen können auch in französischer und italienischer Sprache abgegeben werden
Die theoretischen Kurse (5 Module à mind. 4 Stunden) finden an höchstens fünf Abenden oder Samstagen statt
der praktische Teil (16 Stunden) sind bei von der SFV bestimmten Institutionen gemässs Ausbildungsprogramm zu absolvieren
Das dreimonatige Praktikum ist in geeigneten Institutionen in eigener Kompetenz mit dem Kontrollformular nachzuweisen ( nicht in den Kurskosten enthalten)
Das dreimonatige Praktikum kann stundenweise erbracht werden. Der Stundennachweis ist vom jeweiligen Betreuer zu unterschreiben.
Teilnahme an der FBA erst ab 18 Jahren
Die Kurskosten sind von den Teinehmern im Voraus zu bezahlen. Definitive Anmeldung nach Eingang des Kursgeldes.
Kursdatum und Kursort wird auf unserer Homepage veröffentlicht (mind. zwei Monat vor Kursbeginn)
Die Ausbildungsbestätigung wird durch die SFV ausgestellt.


Kursprogramm 2018


kursangebot-fba-2018.pdf [363 KB]



Kurskosten FBA 2018

Kurskosten FBA Fr. 1000.- pro Teilnehmer (40 Std. Ausbildung) ohne Praktikum

Die Kurkosten sind im Voraus zu begleichen. Devinitife Anmeldung nach Eingang des Kursgeldes.



Kursinfos FBA 2018 / Anmeldeformular FBA 2018

Modul_________ Datum_________________ Kursort____________________
1 / 1a / 5a (1. Teil) 3.2.2018 Hotel Storchen Schönenwerd
2 3.2.2018 Hotel Storchen Schönenwerd
3 / 5a (2. Teil) 17.2.2018 Hotel Storchen Schönenwerd
3a / 4 / 5 10.3.2018 Klinik für Zoo-Heim-und Wildtiere der Vetsuisse Fakultät der Universität Zürich
6 17.+18.3.2018 Greifvogelpark Buchs SG.Übernachtungen müssen selber gebucht werden.Folgende Hotel können wir empfehlen: Hotel Kreuz in Haag, Hotel Taucher in Buchs, Hotel Buchserhof in Buchs.


Anmeldeformular FBA